Update März 2021

Liebe Europafreundinnen und -freunde!

 

Unser Verein hat jetzt einen eigenen Podcast! 

 

In ihm geht es (natürlich) um Europa und die EU, aber auch um aktuelle politische und gesellschaftliche Themen. Hier findet man in den nächsten Folgen Gespräche mit ganz unterschiedlichen Persönlichkeiten, die alle mit Europa und der EU zu tun haben. Gleichzeitig lernt man aber auch den Menschen hinter Amt und Funktion kennen. 

 

Den Auftakt kurz vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg macht das Gespräch, das ich mit der Landtagsabgeordneten der Grünen, Brigitte Lösch, geführt habe. Leider immer noch nicht live und in Farbe, sondern per Videokonferenz. 

 

Frau Lösch ist quasi ein Urgestein der Grünen-Fraktion im Stuttgarter Landtag, sie kann auf 20 Jahre Landtagspolitik zurückblicken. Im ca. 30-minütigen Gespräch gibt sie Einblick in ihre politische Sozialisation und nimmt uns mit zu ihrem Lieblingsort in Stuttgart. Sie sagt uns, was sie machen würde, wäre sie Kultusministerin in Baden-Württemberg. Sie schildert sehr anschaulich eine Ausschusssitzung im Landtag und verrät uns, was sie als Präsidentin des VfB Stuttgart als erstes anpacken würde. 

 

Unverstellt, authentisch, sympathisch und einfach herrlich schwäbisch … 

 

Hören Sie/hört mal rein, es lohnt sich! 

 

 

Natürlich findet man den Link zum Podcast auch auf unserem Instagram- und Facebook-Account. 

 

Bleiben Sie/bleibt weiterhin gesund!

 

Dr. Astrid Gehrig

1. Vorsitzende NfE e.V. 

 


Europa leben!

Europa ist in aller Munde und trotzdem für viele ein Buch mit 7 Siegeln.

 

Das möchten wir ändern.

 

Europa ist ein fortlaufender Prozess, an dem man mitwirken kann.

 

Und das tun wir!



Über uns

Unser Verein fördert junge begabte Personen und wirkt als Impulsgeber, Initiator und Motor für aktives Engagement zugunsten einer lebendigen Völkerverständigung im Vereinten Europa.

 

Wir setzten uns für die interkulturelle Nachwuchsförderung auf der Grundlage der europäischen Völkergemeinschaft ein.

 

Werde aktiv und mach mit!

 

> Mehr erfahren

 

Download
Mitglied werden: Antragsformular
Antrag auf Mitgliedschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 88.6 KB